Strait-Flex UNO-BEAD

Extrem strapazierfähiges Eckschutzprofil von der Rolle. Für alle Innen- und Außenkanten

Nutzen sie hierzu an besten Spachtelmassen von Dalapro oder Breplasta. Eine Übersicht aller Strait-Flex Eckschutzschienen erhalten sie hier.

Extrem strapazierfähiges Eckschutzprofil von der Rolle. Für alle Innen- und Außenkanten Nutzen sie hierzu an besten Spachtelmassen von  Dalapro  oder  Breplasta . Eine Übersicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Strait-Flex UNO-BEAD

Extrem strapazierfähiges Eckschutzprofil von der Rolle. Für alle Innen- und Außenkanten

Nutzen sie hierzu an besten Spachtelmassen von Dalapro oder Breplasta. Eine Übersicht aller Strait-Flex Eckschutzschienen erhalten sie hier.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ScandiPaint Strait-Flex Uno-Bead 57mm x 30,5m
Strait-Flex Uno-Bead 57mm x 30,5m
Extrem strapazierfähiges Eckschutzprofil von der Rolle Alle Innen- und Außenkanten Perfekte Anpassung an alle Winkelstellungen durch Super-Flex Gelenkschiene und extremer Beweglichkeit des Profils 57mm x 30,5m Rolle
Inhalt 30.5 m (2,36 € * / 1 m)
71,95 € *
12x ScandiPaint Strait-Flex Uno-Bead 57mm x 30,5m
12 x Strait-Flex Uno-Bead 57mm x 30,5m
Extrem strapazierfähiges Eckschutzprofil von der Rolle Alle Innen- und Außenkanten Perfekte Anpassung an alle Winkelstellungen durch Super-Flex Gelenkschiene und extremer Beweglichkeit des Profils 12 x 57mm x 30,5m Rolle
Inhalt 366 m (1,48 € * / 1 m)
539,95 € *

Strait-Flex Uno-Bead

EIGENSCHAFTEN

  • Alle Innen- und Außenkanten
  • Perfekte Anpassung an alle Winkelstellungen durch Super-Flex Gelenkschiene und extreme Beweglichkeit des Profils
  • Breite Wangen decken Spalten und unregelmäßige Abschlüsse sauber ab

 

UNTERGRÜNDE

Die Untergründe müssen fest, trocken, frei von Verschmutzungen, Ausblühungen, Verfärbungen, Pilzbefall, Sinterschichten, kreidenden Schichten, Mehlkornschichten und trennenden Substanzen sein. Vorhandene Altbeschichtungen müssen auf Eignung, Haft- und Tragfähigkeit geprüft werden. Kreidende Schichten sind zu entfernen. Glatte, dichte bzw. glänzende Untergründe anschleifen bzw. durch geeignete Maßnahmen mattieren. VOB/C DIN 18363, die jeweiligen BFS-Merkblätter und die Technische Information beachten.

VERARBEITUNG

1. Schneiden Sie den STRAIT-FLEX Streifen mit einer Tapezierschere in gewünschter Länge ab. Knicken Sie den Streifen im richtigen Winkel.

2. Fixieren Sie den STRAIT-FLEX Streifen, indem Sie die Fertigspachtelmasse mit einem Spachtel oder bei Rollspachtel mit einer Rolle auf die Ecke auftragen. Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir Dalapro-Fertigspachtelmassen. In feuchten Räumen benutzen Sie Nassraumspachtelmassen, z.B. Dalapro Roll Hydro.

3. Drücken Sie den STRAIT-FLEX Streifen in die nasse Spachtelmasse. Justieren Sie den Streifen bei Bedarf so, dass Sie eine gerade Ecke/Kante bekommen.

4. Drücken Sie den STRAIT-FLEX Streifen, am besten mit passendem STRAIT-FLEX Werkzeug mit angemessenem Druck an die Ecke. Ziehen Sie das überschüssige Material mit einem Spachtel ab.

5. Nachdem der STRAIT-FLEX Streifen festsitzt und die Spachtelmasse getrocknet ist, ziehen Sie die Ecke nochmals mit Fertigspachtelmasse ab, so dass der STRAIT-FLEX Streifen komplett eingebettet wird. Nachdem die Spachtelmasse getrocknet ist, kann die Ecke geschliffen werden.

Bitte das technische Datenblatt der verwendeten Spachtelmasse beachten. Nicht unter +5°C Luft-, Objekt- und Trocknungstemperatur verarbeiten.

Zuletzt angesehen